Jahreslosung 2017:
Ein neues Herz und
ein neuer Geist

aus Hesekiel 36,26
Bibelverse
Für den 25.09.2018
1.Samuel 12,19-23
Und das ganze Volk sprach zu Samuel: Bitte den HERRN, deinen Gott, für deine Knechte, daß wir nicht sterben; denn zu allen unsern Sünden haben wir noch das Übel hinzugefügt, daß wir für uns einen König begehrten! Samuel aber sprach zum Volk: Fürchtet euch nicht! Ihr habt zwar all dies Übel getan; doch weichet nicht von dem HERRN ab, sondern dienet dem HERRN von ganzem Herzen! Und weichet nicht ab zu den Nichtigen; sie nützen euch nichts und können euch nicht erretten; denn sie sind nichtig. Der HERR aber wird sein Volk nicht verstoßen um seines großen Namens willen, weil es dem HERRN gefallen hat, euch zu seinem Volk zu machen. Es sei aber auch ferne von mir, mich also an dem HERRN zu versündigen, daß ich ablassen sollte, für euch zu beten und euch zu lehren den guten und richtigen Weg!

1.Korinther 16,15-18
Ich ermahne euch aber, ihr Brüder: Ihr kennet das Haus des Stephanas, daß es die Erstlingsfrucht von Achaja ist, und daß sie sich dem Dienste der Heiligen gewidmet haben; seid auch ihr solchen untertan und einem jeden, der mitwirkt und arbeitet. Ich freue mich aber über die Ankunft des Stephanas und Fortunatus und Achaikus; denn diese haben mir ersetzt, daß ich euer ermangeln muß; denn sie haben meinen Geist und den eurigen erquickt. Darum erkennet solche Männer an!

Wir sind eine Gemeinde, in der Menschen Gottes Liebe und Kraft erfahren.

Ich will einige von ihnen, die errettet sind, zu den Völkern senden, wo man nichts von mir gehört hat; und sie sollen meine Herrlichkeit unter den Völkern verkündigen.
Jesaja 66,19

Christus spricht: Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.
Markus 16,15


Bitte beten Sie auch für unsere Missionare, für Schutz und Bewahrung und Gottes reichen Segen über ihrem Tun. Vielleicht möchten Sie aber auch eines unserer Projekte ganz konkret mit einer Spende unterstützen, das ist neben dem Gebet natürlich auch wichtig.. Sie dürfen sicher sein, dass Ihr Geld für den Bau von Gottes Reich eingesetzt wird. Für Informationen hierzu nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 
Familie Timm und Eva Smutny mit Christian, David und Katharina wurden als Missionarsfamilie von unserer Gemeinde ausgesandt.
Sie leben in Waidhofen an der Ybbs / Österreich
Timm Smutny ist Pastor der Gemeinde am Schlosspark in Steyr. Darüber hinaus lehrt er über verschiedene Themen: Jesus Christus, die Bibel, christliche Spiritualität, Ethik, Ehevorbereitung, Kommunikation, Konfliktlösung, Gestaltung von Kirchen- und Gemeinderäumen, Seminare für Führungskräfte.. und noch weitere interessante Themen
Mehr Infos über Timm Smutny finden Sie bei Xing
 
 


Seit vielen Jahren unterstützt unsere Gemeinde ein kleines Waisenhaus in Sibio / Rumänien
In Rumänien werden Kinder im Alter von 16 Jahren aus den staatlichen Waisenhäusern auf die Straße entlassen. In diesem christlichen Haus leben 5 bis 6 junge Männer in liebevoller und familiärer Atmosphäre. Sie haben die Möglichkeit, einen Beruf zu erlernen und werden auf ein eigenverantwortliches  Leben vorbereitet.
   
Daniel González war bis 2007 als Missionar auf der Jugendinsel in Kuba tätig und setzt inzwischen die Erfahrungen der Jugendinsel als Pastor und Missionsleiter auf der Hauptinsel um. Hierin unterstützen wir ihn.

Mit dem Projekt Cuba 2010 sollen im ganzen Land Tausende von „Hausgemeinden“ mit bis zu 12 Personen gebildet werden. Es ist eine übergemeindliche Initiative, mit der sie in den nächsten Jahren eine Million Menschen für Jesus gewinnen wollen. Daniel González hat sich in den letzten Jahren für die Entwicklung, Materialherstellung und Mitarbeiterschulung dieses Projektes eingesetzt und hilft vielen Gemeinden in der konkreten Umsetzung. Das macht er auch in der Gemeinde in Havanna, die er leitet, mit großem Erfolg.