Predigten
Jahreslosung 2017:
Ein neues Herz und
ein neuer Geist

aus Hesekiel 36,26
Bibelverse
Für den 24.04.2018
Psalm 32,9-11
Seid nicht wie Rosse und Maultiere, ohne Verstand, welchen man Zaum und Gebiß anlegen muß, da sie sonst nicht zu dir nahen! Der Gottlose hat viele Plagen; wer aber dem HERRN vertraut, den wird die Güte umfangen. Freuet euch des HERRN und seid fröhlich, ihr Gerechten, und jubelt alle, die ihr aufrichtigen Herzens seid!

1.Korinther 9,7-12
Wer zieht je auf eigene Kosten ins Feld? Wer pflanzt einen Weinberg und ißt nicht von dessen Frucht? Oder wer weidet eine Herde und nährt sich nicht von der Milch der Herde? Sage ich das nur nach menschlicher Weise? Sagt es nicht auch das Gesetz Ja, im Gesetz Moses steht geschrieben: «Du sollst dem Ochsen das Maul nicht verbinden, wenn er drischt.» Kümmert sich Gott nur um die Ochsen? Sagt er das nicht vielmehr wegen uns? Denn unsertwegen steht ja geschrieben, daß, wer pflügt, auf Hoffnung hin pflügen, und wer drischt, auf Hoffnung hin dreschen soll, daß er des Gehofften teilhaftig werde. Wenn wir euch die geistlichen Güter gesät haben, ist es etwas Großes, wenn wir von euch diejenigen für den Leib ernten? Wenn andere an diesem Recht über euch Anteil haben, sollten wir es nicht viel eher? Aber wir haben uns dieses Rechtes nicht bedient, sondern wir ertragen alles, damit wir dem Evangelium Christi kein Hindernis bereiten.
Luther Bibel und Gute Nachricht
Sehr geehrte Frau Klippel,vielen Dank für Ihre Anfrage. Sehr gerne dürfen Sie für die Herrnhuter Losungen die Lutherbibel verwenden. Eine Gebühr erheben wir hierfür natürlich nicht, bitten Sie aber zusätzlich zum ©-Nachweis der Herrnhuter für die Lutherbibel noch folgenden ©-Nachweis aufzunehmen: Lutherbibel, revidierter Text, durchgesehene Ausgabe © 1999 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Auch aus der Gute Nachricht Bibel dürfen Sie gerne Verse verwenden. Hier der aufzunehmende ©-Nachweis: Gute Nachricht Bibel, revidierte Fassung, durchgesehene Ausgabe © 2000 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Wenn Sie noch einen Link auf unsere Homepage setzten könnten, wäre das natürlich ganz super! 
Herzliche Grüße und viel Freude bei der Betreuung der Website (ich finde sie übrigens sehr ansprechend und übersichtlich).
Ilona Raiser
 
Von: info@elly-klippel.de [mailto:info@elly-klippel.de]
Gesendet: Donnerstag, 11. August 2011 20:45
An: Raiser, Ilona
Betreff: Luther + GN Bibel
 
Sehr geehrte Frau Raiser,
nachdem unsere Gemeindehomepage ( http://efg-emmendingen.de ) nun lange Zeit nicht gepflegt wurde, hab ich das übernommen.
Ich habe einige Ideen, wie man daraus eine interessante Seite machen könnte und möchte auch die Herrnhuter Losungen mit einbinden. Hierzu benötige ich die Rechte der Luther-Bibel - und um sonstige Bibelverse zu zitieren würde ich auch gerne die Gute Nachricht-Übersetzung benutzen.
Darum bitte ich Sie freundlich um die Erlaubnis. Gerne würde ich Ihre Homepage dann auch per Link bei uns einbinden.
Im Voraus vielen Dank für Ihre Antwort. Liebe Grüße und Gottes Segen sendet Ihnen
Elisabeth Klippel
GBY
 


Und hier der Link zur Homepage: http://www.dbg.de




Neue Evangelistische Übersetzung:
Liebe Frau Klippel,
gern können Sie die Übersetzung verwenden. Die aktuellste Ausgabe finden Sie immer auf der Startseite meiner privaten Homepage.

Die Gnade unseres HERRN sei mit Ihnen!
Karl-Heinz Vanheiden

Am 11.08.2011 20:02, schrieb info@elly-klippel.de:Sehr geehrter Herr Vanheiden,
nachdem unsere Gemeindehomepage ( http://efg-emmendingen.de ) nun lange Zeit nicht gepflegt wurde, hab ich das übernommen.
Ich habe einige Ideen, wie man daraus eine interessante Seite machen könnte, doch dafür benötige ich auch Bibelverse.
Gerne würde ich auch die NeÜ dazu benutzen. Darum bitte ich Sie freundlich um die Erlaubnis.
Gerne würde ich Ihre Homepage dann auch per Link bei uns einbinden.
Im Voraus vielen Dank für Ihre Antwort
Liebe Grüße und Gottes Segen sendet Ihnen
Elisabeth Klippel

G B Y
Und hier der Link zur Homepage: http://www.kh-vanheiden.de/