Gottesdienst im Dezember

Montag, 24.12.
um 16 Uhr

Sonntag, 30.12.
um 10 Uhr

Montag, 31.12.
um 16 Uhr
Jahreslosung 2017:
Ein neues Herz und
ein neuer Geist

aus Hesekiel 36,26
Bibelverse
Für den 19.01.2019
Jesaja 11,2
Und es wird ein Sproß aus dem Stumpfe Isais hervorgehen und ein Schoß aus seinen Wurzeln hervorbrechen; auf demselben wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rats und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des HERRN.

Johannes 3,31-36
Der von oben kommt, ist über allen; wer von der Erde ist, der ist von der Erde und redet von der Erde. Der aus dem Himmel kommt, ist über allen. Er bezeugt, was er gesehen und gehört hat, und sein Zeugnis nimmt niemand an. Wer aber sein Zeugnis annimmt, der bestätigt, daß Gott wahrhaftig ist. Denn der, den Gott gesandt hat, redet die Worte Gottes; denn Gott gibt ihm den Geist nicht nach Maß. Der Vater hat den Sohn lieb und hat alles in seine Hand gegeben. Wer an den Sohn glaubt, der hat ewiges Leben; wer aber dem Sohne nicht glaubt, der wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm.


Unter der Leitung von Elisabeth Pfaff findet an jedem 2. Mittwoch im Monat ein Frauenfrühstück in Denzlingen im Gemeindesaal statt. 

Stetig steigende Teilnehmerzahlen von Frauen aus ganz unterschiedlichen Gemeinden / Konfessionen kommen hier zusammen.



Bei liebevoll zubereitetem Frühstück und wunderschön dekorierten Tischen werden Referate über verschiedene Themen gehalten. z.B. das Darwinsjahr, ein Bericht aus einer rumänischen Baptistengemeinde, der Vergleich einer jüdischen Hochzeit mit der Hochzeit des Lammes (Offenbarung) oder auch ein Vortrag über "Heilendes Sprechen - gekonntes Zuhören" waren nur einige der bisherigen Themen.
Wir laden Sie herzlich ein, uns bei dieser Stärkung für Leib und Seele besser kennen zu lernen.